Arbeitskreise

Der Arbeitskreis Gleitlager in Windenergieanlagengetrieben erarbeitet Anforderungen für Gleitlager in Windenergieanlagenhauptgetrieben unter Berücksichtigung des Stands der Technik und von Best Practice.
Der Arbeitskreis Zuverlässigkeit von Getrieben in Windenergieanlagen befasst sich mit der Erarbeitung eines sinnvollen, allgemeingültigen Berechnungsverfahrens für die Systemzuverlässigkeit von Hauptgetrieben.
Der Arbeitskreis Gussstrukturbauteile in Windenergieanlagen ist aus dem Arbeitskreis Planetenträger hervorgegangen.
Der Arbeitskreis "Cold Climate Version" des Fachverbandes Antriebstechnik arbeitet am VDMA Einheitsblatt 23901 "Komponenten und Systeme für Windenergieanlagen in kalter Umgebung".
Dirk Stemmjack
Dirk Stemmjack
Referent Technik, DIN/ISO Normung, Antriebstechnik in Windenergieanlagen
+49 69 6603-1526
+49 69 6603-2526
Dirk Arnold
Dirk Arnold
Referent Technik, DIN/ISO Normung, AK Gleitlager
(+49 69) 6603-1632
(+49 69) 6603-2632