WIN EURASIA 2020 - verschoben auf 18.-21. Juni 2020

Shutterstock

Auf der WIN EURASIA, die nun vom 18.-21.06.2020 in Istanbul stattfindet, wird es wieder einen bundesgeförderten Gemeinschaftsstand des BMWi geben.

WIN EURASIA bündelt die Stärken der beiden größten Veranstaltungen Eurasiens “WIN Eurasia Metalworking“ und “WIN Eurasia Automation“ und vereint sechs Messen unter einem Dach:
Metalworking Eurasia, Welding Eurasia, Surface Technology Eurasia, IAMD Eurasia (Integrated Automation, Motion and Drive), Electrotech Eurasia und CeMAT Eurasia (Fördertechnik, Intralogistik).

Aussteller und weitere Informationen finden Sie unter:

https://win-eurasia.german-pavilion.com/en/home/

 

Downloads