Arbeitskreis Elektrische Antriebstechnik erstellt Roadmap zu zukünftigen Themenschwerpunkten

VDMA

Am 6. März 2018 trafen sich Experten elektrischer Antriebshersteller zum halbtägigen Roadmapping Workshop am Vortrag der 13. Sitzung des Arbeitskreises Elektrische Antriebstechnik.

Zielsetzung des Workshops war es, neue wichtige Themen für die Mitglieder herauszuarbeiten sowie die aktuellen Themenschwerpunkte des Arbeitskreises zu priorisieren. Dabei klassifizierten die Teilnehmer die gesammelten Themen in die Kategorien „Dauerthema“ und „Schwerpunktthema“.

Unter Dauerthemen werden wesentliche Sachgebiete und Arbeitsfelder gesehen, die kontinuierlicher Gegenstand der Arbeitskreissitzungen sind. Schwerpunktthemen sind von aktueller Bedeutung und werden projektbezogen im Arbeitskreis behandelt.

Abschließend wurde in einer Roadmap eine zeitliche und inhaltliche Planung der nächsten Arbeitskreissitzungen durchgeführt.

Die Detail-Ergebnisse des Roadmapping Workshops stehen den Mitgliedern des Arbeitskreises zur Verfügung.