Deutsche Sprachfassung der ISO 6336-5:2016 erschienen

Shutterstock

ISO 6336-5:2016 "Tragfähigkeitsberechnung von gerad- und schrägverzahnten Stirnrädern - Teil 5: Festigkeit und Werkstoffqualitäten" als Manuskript Übersetzung erhältlich.

Die Normenreihe DIN 3990 "Tragfähigkeitsberechnung von gerad- und schrägverzahnten Stirnrädern" diente im Bereich der Verzahnungsberechnung als Vorlage für die internationale Normenreihe ISO 6336 "Calculation of load capacity of spur and helical gears". Seit Mitte der 90-er Jahre wurde die ISO 6336 jedoch auf internationaler Ebene in den Arbeitsgruppen des ISO/TC 60/SC 2 "Gear Capacity Calculation" kontinuierlich weiterentwickelt, während die DIN 3990 besonders im deutschsprachigen Raum weiterhin Anwendung fand.

Nachdem die Ausgabe 2016 die mittlerweile 3. Edition der ISO 6336-5 "Part 5: Strength and quality of materials" darstellt und verschiedene Entwicklungen Einfluss auf den Inhalt der internationalen Norm genommen haben, wurden immer öfter Fragen nach den Unterschieden beider Normen gestellt und ob die DIN 3990-5 "Teil 5: Festigkeit und Werkstoffqualitäten" zeitgemäß ist und dem Stand der Technik entspricht.

Der DIN-Arbeitsausschuss NA 060-34-15 AA "Zahnrad-Werkstoffe" hat sich dieser Aufgabe angenommen und in einem ersten Schritt eine deutsche Sprachfassung der ISO 6336-5:2016 erstellt, um den interessierten deutschsprachigen Kreisen den Inhalt der internationalen Norm zugänglich und somit mit der DIN 3990-5 vergleichbar zu machen. Es handelt sich somit nicht um eine Übernahme der ISO in das deutsche Normenwerk als DIN ISO, sondern soll dem Interessierten das Studium der internationalen Norm erleichtern.

Die als Manuskript-Übersetzung erschienene deutsche Sprachfassung ist beim Beuth Verlag sowohl in Papier- als auch in elektronischer Form seit November 2020 erhältlich.